Wir sind SPITZE IM WESTEN Wir sind SPITZE IM WESTEN

Wir sind für Sie da

T: 0 24 52 / 13 - 18 10
F: 0 24 52 / 13 - 18 50
info@wfg-kreis-heinsberg.de

Wirtschaftsförderungsgesellschaft
für den Kreis Heinsberg mbH
Klostergasse 17, 52525 Heinsberg

Kontakt

NEUMAN & ESSER
Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH
Werkstrasse
52531 Übach-Palenberg

info@neuman-esser.de
neuman-esser.de

Neuman Esser

Die NEUMAN & ESSER GROUP

Das 1830 in Aachen gegründete Familienunternehmen NEUMAN & ESSER (NEA) produziert ölfreie und geschmierte Kompressoranlagen sowie Mahl- und Sichtsysteme. Zur Unternehmensgruppe mit über 1.050 Mitarbeitern gehören Holdings in Deutschland, USA und China, vier deutsche Produktionsstandorte in Übach-Palenberg, Mülheim an der Ruhr, Wurzen und Staßfurt sowie 23 Firmen für Vertrieb und Anlagentechnik und Service an 10 strategischen Punkten weltweit.

Die maßgeschneiderten Kolben- und Membrankompressoren mit 10 bis 30.000 kW Antriebsleistung liefern bis zu 100.000 Nm³/h Ansaugvolumen und 5.000 bar Enddruck für Luft und technische Gase in den Bereichen Öl und Gas, Chemie und Petrochemie, Lebensmittel und Getränke sowie Erneuerbare Energien. Das hohe Leistungs- und Qualitätsniveau der Anlagen sowie kontinuierliche Produkt-innovationen und Kooperationen mit diversen Hochschulen und Forschungsinstituten garantieren State-of-the-Art Technologien in den Anwendungen. Die Übernahme eines führenden Herstellers für Kolbenringe und Dichtsysteme ergänzt die Kernkompetenz in der Kompressorfertigung.

NEAC Compressor Service mit Service-Zentren rund um den Globus betreut die Kunden bei Montagen, Inbetriebnahmen, Reparaturen und Modernisierungen. Ein umfangreiches Lager mit Ersatz- und Verschleißteilen für Kolbenkompressoren eigener und fremder Bauart nach Originalzeichnungen für die ehemaligen OEM-Produktlinien von Linde, Esslinger/GHH, Demag, MaFa Wurzen und HOFER, Chicago Pneumatic (CP), Halberg, KSB (Erhardt & Sehmer), Borsig Verdichter gebaut in Berlin bis Ende 1995 und PENN Process Compressors (PCC) sowie Peter Brotherhood sichert die Versorgung in 24 Stunden, an 365 Tagen im Jahr.

Das Lieferprogramm von NEUMAN & ESSER Process Technology umfasst Pendel- und Prallsichtermühlen sowie Zyklonabscheider und Windsichter für die Grob- und Feinstsichtung von Partikelgrößen bis unter 2 μm. Neben den Einsatzgebieten in der Keramik-, Pigment-, Aufbereitungs- und Düngemittel-Industrie deckt es auch Anwendungen der Süßwarenherstellung, Chemie- und Pulverlackproduktion ab. Im Technikum führt NEUMAN & ESSER Process Technology umfangreiche Versuche mit dem Mahlgut des Kunden durch, was eine sichere Mühlen- und Systemauslegung für die Produktionsanlagen garantiert.

WFG11709_SiW4_Neumann-Esser_Web_Profilseite_HeaderWFG11709_SiW4_Neumann-Esser_Web_Profilseite_Header

Kolbenkompressoren für Maximalbelastungen in der globalen Rohstoff- und Prozessindustrie

Stefanie und Alexander Peters,
Geschäftsführende Gesellschafter

An den weltweit 11 Standorten sind über 1.000 Mitarbeiter verschiedenster Nationalitäten Botschafter für Engineering Quality Made in Germany. Einer Qualität, die ihre internationale Spitzenposition dem kontinuierlichen Wissenstransfer zwischen dem Unternehmen und den Hochschulen vor Ort verdankt. Vor allem aber der perfektionistischen Mentalität der Mitarbeiter aus der Region.

Familiensache Innovation - seit fast 200 Jahren: Das ist das Erfolgsgeheimnis von NEUMAN & ESSER. Mit Kolben- und Membrankompressoren, Mahl- und Sichtsystemen und einem Rundum-Service von Maintenance bis Industrie 4.0 sind die Technologieführer aus Übach-Palenberg zum globalen Branchenbegriff geworden. An den weltweit 11 Standorten sind über 1.000 Mitarbeiter verschiedenster Nationalitäten Botschafter für Engineering Quality Made in Germany. Einer Qualität, die ihre internationale Spitzenposition dem kontinuierlichen Wissenstransfer zwischen dem Unternehmen und den Hochschulen vor Ort verdankt. Vor allem aber der perfektionistischen Mentalität der Mitarbeiter aus der Region.